4 RTC-logo 300x117

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wie wird gebucht/bezahlt?

Auf unserer Homepage ist die Suche und das Buchen eines Bootes ganz einfach. Für das gewünschte Boot wird erstmal eine Reservierung vorgenommen. Wir von RTC setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung um uns über vorhandene Bootsführerscheine und Erfahrung im Führen eines Bootes zu Erkundigen. Selbstverständlich können Sie auch direkt mit uns Kontakt aufnehmen, damit wir Ihnen bei der Suche nach Ihrem gewünschten Boot helfen.

Auf der Homepage bekommen Sie alle Informationen über die Boote, wie Alter, Ausrüstung, Motordaten, Heimathafen etc. Wenn Sie sich für ein Boot entschieden haben und wir uns über Ihre Erfahrungen erkundigt haben, senden wir Ihnen eine Buchungsbestätigung und eine Rechnung per E-Mail oder auf Wunsch auch per Post zu. In der Bestätigung bitten wir Sie die Provision innerhalb von 7 Tagen an uns zu überweisen.
Nach Erhalt der Provision senden wir Ihnen den Mietvertrag und die komplette Ausrüstungsliste zu, sowie Name, Anschrift und Telefonnummer des Bootseigners. Sie sollten sich nun schnellstens mit ihr/ihm in Verbindung setzen. Sie/Er hat einen gleich lautenden Mietvertrag von uns zugesandt bekommen. Bevor der Bootseigner den Mietvertrag unterzeichnet wird auch Sie/Er sich über Ihre Qualifikationen, die für das Führen ihres/seines Bootes erforderlich sind, erkundigen. Bei Unterzeichnung des Mietvertrages werden 30 % der Miete an den Bootseigner fällig. Die restlichen 70 % sind spätestens 4 Wochen vor der Bootsübernahme zahlbar.
Erst bei der Übernahme des Bootes wird die Kaution fällig.

Wenn Sie die Bootsbesitzer Geld über RTC bezahlen wollen (und wir bezahlen den Bootsbesitzer), berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von 300 SEK.

Wenn Sie die Boot buchen und dann zu kündigen, bevor Sie die Provision bezahlt haben wollen, werden wir als Buchungsgebühr berechnet Ihnen 300 SEK.
(Der Grund dafür ist, dass wir möchten, dass Sie sicher sein, dass Sie ein Boot mieten, bevor Sie buchen, da wir in der gleichen Zeit nehmen diese in Privatbesitz Boot vom Markt entfernt werden soll)
Das 300 SEK können Sie auch das nächste Mal, wenn Sie möchten, ein Boot mit uns (2 Jahre) mieten zu verwenden.

Die Ausrüstungs auf Informationen, die wir von der boatowner erhalten haben, basiert. Bitte beachten Sie, dass die Rettungswesten Rettungswesten NICHT ist aber mehr ein Segel Westen.